Einsparungspotenziale in der Statik

Bei kleineren Bauvorhaben ist nicht immer eine statische Berechnung erforderlich - wir sagen Ihnen ob in Ihrem individuellen Fall ein Nachweis zu erbringen ist und wann eine Prüfstatik erforderlich ist!

Bereits dadurch sparen Sie unnötige Kosten!

 

Ist eine Statik erforderlich, so werden die Rahmenbedingungen der Honorierung in der Tragwerksplanung gemäß  der HOAI geregelt.

Dennoch sind erhebliche Einsparungen möglich!

 

In der Praxis werden statische Berechnungen durch Prüfingenieure (Sachverständige für die Prüfung der Standsicherheit) lediglich auf technische Richtigkeit - nicht aber auf Wirtschaftlichkeit -
hin überprüft.

 

Statik ist nicht gleich Statik!

Mit unserer kreativen und wirtschatflichen Statik können Sie zu einer Senkung Ihrer Gesamtbaukosten beitragen, ohne dass dies zu Lasten Ihrer Sicherheit geschieht.

 

Selbstverständlich muss bei der Statischen Berechnung die Sicherheit eines Bauwerks im Vordergrund stehen. Doch der Wirtschaftlichkeitsaspekt darf nicht aus den Augen verloren werden, wie das folgende Bauvorhaben einer unserer Bauherrinen veranschaulicht.

 

Lesen Sie in unserem Fallbeispiel "Wirtschaftlichkeit", wie wir einer Bauherrin knapp

7.000 € ersparen konnten!
 

 

 >> Wirtschaftlichkeit - Fallbeispiel