Hallenumbau Verzinkerei Hagen

 

Umbau und Sanierung der vorh. Produktionshalle II und der Lagerhalle der Verzinkerei Hagen sowie Errichtung eines Filter- und Fluxgebäudes und eines Bürotraktes

 

Baujahr: 2003/2004

 

Sanierung: 2004

 

Nutzfläche: ca. 2.250 qm

 

Umbauter Raum: ca. 22.000 cbm

 

Die Umbaumaßnahmen dienten u.a. dem Einbau einer vollautomatischen Mirkoverzinkungsanlage für die Autoindustrie. Darüber hinaus wurde das Bürogebäude modernisiert und ein Filter- und Fluxgebäude errichtet.

 

Unsere Leistungen:

 

- Genehmigungsplanung

- Ausführungsplanung

- Ausschreibung

- Vergabe

- Bauleitung

- Statische Berechnung

- Bauphysik

 

Baubeschreibung:

 

- nicht unterkellertes Gebäude

- unbeheizt

- feuerverzinkte Stahlkonstruktion

  bestehend aus Stützen, Bindern

  und Pfetten

- Wandbekleidung mit

  Sandwichelementen

- Dacheindeckung mit

  Sandwichelementen

- Stahlbetonbodenplatte

- Stahlbetonsäuretasse mit

  PE-Auskleidung

- Tür- und Toranlagen Stahlblech,

  farblich beschichtet

- Fensteranlagen Aluminiurm,

  farblich beschichtet

- etc.